Verlorenene Erinnerung an eine Stunde

Jahre später rätselte ich noch immer an meiner verlorenen Erinnerung an die Stunde.

Dabei machte ich versuche mit Meditation, Selbsthypnose und Traumarbeit, um dem auf die Spur zu kommen. Anfangs waren die Ergebnisse unscharf und verwaschen, dann kristallisierte sich heraus, was wohl gewesen sein könnte. Viele male verwarf ich alles, weil es mir zu Phantastische schien. Was am Ende übrig blieb schreibe ich hier. Es ist allenfalls eine Art indirekter Tatsachenbericht der aber nicht erfunden ist. Es kann aber auch sein dass psychologische, Wunschaspekte aus dem Unterbewussten eine Rolle spielen.

Für die verlorene Zeit, spricht auch der Anfang, als ich quasi Psychtronisch veranlasst wurde los zu fahren und wegen eines konkreten Raumschiffs  nicht menschlicher Bauart nach zu sehen.

Es war wenn, keine Entführung, Kidnapping

Ergebnisse der Meditation, Selbsthypnose und Traumarbeit, Autroregression

Was geschah in jener Stunde? Meine Taktik, keine riskanten Versuche mit unbekannter Technologie zu machen, war Erfolgreich. Es war einfach logischer, zu dem freundlichen Posten am Eingang zu gehen und mit ihm zu sprechen. Ich sprach ihn an, und er Grinste und nahm mich mit, zu meiner Freude,  an Bord, des Interstellaren- Militär – Transportraumschiff, wir verständigenden uns durch Gesten und Körpersprache und Empathie, klar dass er kein Deutsch sprach. Interstellar- Militär-Transportraumschiff heißt natürlich auch schwerst Bewaffnet.

Er führte mich in einen kleinen Raum im Schiff, mit Flieger-grauen Wänden und Boden, ein Tisch vier Stühle und eine Art Wandschrank ohne Türe. Er bedeutete mir  mal eben Pissen gehen und verschwand, eine andrer kam herein und sprach mich auf Hochdeutsch an: “ Guten Abend, sie Interessieren sich für uns?“, „Ja“ erwiderte ich entschlossen „seit langer Zeit schon suche ich das Gespräch mit euch“ er wirkte auf mich nahezu erschreckend ausgeschlafen und Vital, dann kam schon bald, der erste zurück und sprach plötzlich nun perfekt Deutsch, grinsend.“Wie hat der dass wohl so schnell lernen können, etwa ein Hypno-Schnellkurs“ dachte und fühlte mich in ‚Perry Rhodan®‘ versetzt.

An Bord

Ich, schilderte ihnen meine Ansichten und Ziele, einen freundschaftlichen, zivilen Kulturaustausch ohne jeden Technologie Transfer, der ja ehe ihnen Verboten ist, und dem Ziel der Anbahnung Diplomatischer Beziehungen zwischen ihrer Nation und der Deutschen, eine Botschaft und eine Raum-Basis, Handel und Meteoriten Schutz Abkommen.

Meine Besorgnisse, um ihre Sicherheit gefielen ihnen, ich übergab ihnen freudestrahlend alle Militärisch relevanten Informationen die ich über Jahre hatte, aus Erdgeborenen Sicht. Wir Redeten führten Gespräche, viele viele Stunden lang, oder auch Wochen, Tauschten Meinungen aus, Diskutierten, Aßen, Tranken, Lachten, Schliefen, usw!

Jetzt, wo  diese Zeiterweiterungstechnologie in der Erfolgs US Sience Fiktion -Tv Serie Stargate umfassend beschreiben wurde (Stargate: Staffel 10, Folge 20, Endlosigkeit), ist die Zeit gekommen wo ich euch sagen kann, sie haben so eine Technologie real und tatsächlich, und sie erklärt auch warum ich mich daher, theoretisch Endlos mit ihnen Unterhalten haben kann, und trotzdem nach meiner Rückkehr nach Pulheim nur c.a. eine Stunde vergangen ist. Es wirft auch ein völlig neues Licht auf zahlreiche Abduction Entführungsfälle, sowie auf Indoktrinieren, Mindcontol von normalen Erdenmenschen.

Wir Redeten, tauschten Meinungen aus, Debattierten und schmiedeten Pläne. Vieles davon bleibt auch meine und ihre Privatsache. Einige Entwicklungshelfer und Völkerkundler waren begeistert.

Klar, ich musste alles Vergessen und erhielt eine Art Psychtronische Programmierung, die das Wissen schützt.

Diese später erlangten Erinnerung und Träume, entziehen sich jedoch auch nach wie vor meinem Bewussten Zugriff, wie ich ihn normalerweise auf reale Ereignisse habe, bleiben in konkret. Oft schiebt sich wieder das Oberflächen Bewusstsein in den Vordergrund und ich stelle erneut alles in Frage. Es kann aber auch sein dass psychologische, Wunschaspekte aus dem Unterbewussten eine Rolle spielen. Letztlichen Aufschluss könnte nur eine weitere Begegnung  haben, die noch Erfolgreicher verläuft.