Forschung führt in den Hambacher Wald

Der, seit der letzten Eiszeit wachsende, Biotop-Wald-Geist des Hambacher Forstes,

vermag unsern Fernspähern, mit ihren feinfühligen, Intuitiven Antennen, vermutlich, wertvolle Kosmologische Aufschlüsse zu geben. Wobei hier natürlich die progressive Kosmologie des ETCS-Institut gemeint ist.

Dieser Wald und Waldgeist, existiert schon 14000 Jahre, also schon bevor je ein Römer den Fuß auf Germanien gesetzt hat.

Die Fledermäuse und die Bechsteinfledermaus, die Haselmaus und fünf geschützte Vogelarten, Der Hambacher Wald selbst stellte ursprünglich den EU-weit zweitgrößten Sternmieren-Eichen-Hainbuchenwald bzw. Hainsimsen-Buchenwald dar.

Dass, könnte uns viel Aufschluss bringen: u.a. auch, für das Institut, ob die Ur – Römer überhaupt Homo Sapiens sind, und nicht Homo Cosmicus Abkömmlinge, die mit primitiv Techno, früh Entwicklungsplaneten Colonia-lisiern, oder zumindest haben haben…

Diesen Hinweis gab unser Rheinbrohler schon lange. Dazu kommt die beachtliche Unerschrockenheit der Römer, was Exakuturen und Exaplanetensysteme angeht.

Er meinte auch dass die Römer etv. nur Handlanger einer Exaterrestischen Macht waren, angeleitet wurden, die möglicherweise sogar Exagalaktisch ist. Kontakte direkter, körperlicher Art kann es, aber muss es aber, wegen Psychotronischer Technologie, nicht gegeben haben.

Ein ausführlicher Bericht, dieses Forschungsprojektes Folgt.

Yesterday

ETCS Kontaktaufnahme Versuch 2018 Misserfolg

The Beatles Yesterday (Original)

The Beatles – Help!

HELP das diese unschuldige Frau auch noch MORGEN die Natur ehren kann.

Herbst Tag und Nacht-Gleiche/ Erntedank/ Marbon

ETCS Video gesperrt in Deutschland | NEW AGE KOMMT Unweigerlich

Nach 60 Jahren Beratung haben die Sternenräte der Galatischen Föderation das Urteil gefällt, über die Erde:

WAFFENEINSATZ!

Vom Ashtar Command, und dem ET Military, den UFO Space Forces, lange erhofft.

EINE WARNUNG AN DIE ERDE

Es gab keine Hitler UFOs, nur ein deutsches Roswell, im Schwarzwald 1936. Hitler und Himmler &Co, erfanden die UFO Geheimhaltungsverschwörung, die bis heute, mit den SS & Nazi Methoden, von den USA aus Praktiziert wird, weil sie selbige 1945 via ‚Paperclip‘ importiert haben.
Incl. NS Verbrecher, SS Major Dr. Ing. Hans Kamler, der der erste ‚Dr. Oken‘ wurde im Aeria 51 / S4. Eine klassische Trojanisches Pferd Taktik der SS.

Völlig Neuartige Kornkreise zeigen: Das New Age beginnt UNWEIGERLICH.

E T C S Video Version:

In einem Zeitalter der Erde, wo es eine US Space Force gibt, sind Weltraumkriege endgültig Denkbar geworden. Nur dass, dabei, der Sieger Planet, den Besiegten Planeten Besetzt. Eine Besetzung der Erde durch Außerirdische, sind damit keine Utopie mehr.

Homo Sapiens WACHE AUF!

 

 

Dass, meines Wissens erste jemals von YouTube gesperrte oder eingeschränkte YouTube Video zu Thema Ufologie / Ufo Forschung Überhaupt.

YouTube Video Version, Teil oder ganz gesperrt, das weiß YouTube wohl selbst noch nicht so genau…

UFOs – Warnung an die Erde – New Age beginnt, Hitler UFOs Debunkt

https://www.torproject.org/

Terra / Erde Im verzweifelten Kampf um die letzen Wälder – Natur & Waldschützer

Der verzweifelte Kampf, der letzten Naturverbunden Wesen, der Erde um die letzten Ur-Wälder und Natur-Denkmale, der Kölner Bucht, in dem bekannten Dreiländereck, in Deutschland Terra.

Es ist gleichzeitig, ein mit letzter Verzweiflung geführter Kampf, gegen die Verknüpfung von „Staatsmacht“ mit Konzern & Firmen Macht, die Formal FASCHISMUS ist. Allerdings ein Kapital Faschismus mit Satanistischem Credo.

Der Satanismus sieht in Wald etwas Göttliches, dass zu Vernichten, einem höheres Ansehen bei Satan verschafft.

Das gleiche, sieht er auch in der Galaktischen Föderation des Lichts, der Homo Cosmicus und dem kommandierenden Raumflotten General Ashtar Sheran, der Föderations Raumkampfverbände in diesem Raumsektor.

 

Wenn, es noch ein Spur von Hoffnung gibt, für diese Verzweifelten Menschen, dann sind es die Raumkampfschiffe, von General Sheran, oder den Ceta Reticuli, die wohl als einzige Macht es Universums noch die Macht hätten, die Superlativen Naturfrevel Nachhaltig zu unterbinden.

Ufologisch echte vs. Ufologisch unechte Channel Botschaften

Ufologisch echte Channel Botschaften

Die Homo Cosmicus, die Galaktische Föderation, hat Telepathische Technologie, wie Telepathieverstärker oder Psychotronische Hypno- Suggestions-Strahler. Diese können sowohl als Waffe wie auch zu Übermittlung von Botschaften verwendet werden.

Ufologisch echte, Channel Botschaften sind mit dieser, Hypno-Suggestions-Strahler Technologie, an Menschen übermittelt worden.

Solche Botschaften, stellen so in sich, ein Ufologischen Phänomen dar.

Überzeichnet dramatische Darstellung

Weiterlesen

Exakt 71 Jahre Ufo Crash Roswell | Reichsflugscheiben – Debunkt

Reichsflugscheiben, Glocke, Nazi Ufos  –  Debunkt

Ufo Geheimhaltung, begann mir dem Wrack, des 1936 im Schwarzwald abgestürzten Ufos, dass alsbald, in die Obhut der Waffen SS gegeben wurde.

In Den Deutschen SS Aeria 50, Jonastal, Ordruf. Die USA, Importieren dass alles in ein neues Aeria 51 , was ja alle kennen seit Independence Day…

Juli 71 Jahre Ufo Crash Roswell ETCS einige Gedenken in der Natur

Bitte Untertitel Deutsch einschalten

Ja, klar – alle werden seit 70 Jahren Manipuliert, Desinformationen und Motiviert (u.a. Massenhypnose) das UFO – Naturphänomen nicht Ernst zu nehmen, bzw. gar Lächerlich zu finden. Dass, ist mir Bewusst. So, wie die Pfaffen um 1500, Predigten die Erde sei eine Scheibe, um die sich die Sonne dreht – es geht WIEDER nur um ein Naturphänomen!.

Aber der Horx, mit Gefälschten Adamski Fotos, wie hier

Ähnliches Foto

Angebliches, aus deutscher Schatten Technologie entwickeltes Ufo Raumschilf ist Hoax

Natürlich, haben die deutschen Wissenschaftler versucht, daraus eine Schatten Technologie zu entwickeln. Doch dass waren, max 2-3 Fug fähiger Exemplare, die nicht Militär-strategisch verwendbar waren. Aber man hat natürlich fieberhaft, an einer Schattentechnologie gearbeitet, und auch einige Erfolge erzielt, wie eine Vorrichtung Ottomotoren mit Fernwirkung Lahmzulegen, und die Energiequelle ‚Coler Konverter‘. Während Hitler, mittels Merk Cokain®, Pervitin und Bayer Heroin® und dem UFO, endgültig an Halluzinationierendem Größenwahn mit Paranoiden Wahnvorstellungen, zum gefährlichsten IRREN aller Zeiten wurde, nebst seiner gesamten Führungskader.

Weiterlesen

Außerirdische kollaborieren mit Ufo Geheimhaltungs Verschwörung?

Eine Verschwörung, die Ufo-Geheimhaltung beinhaltet, ist längst ERWIESEN – keine Theorie! Seit der CIA mehrfach zugegeben hat eine Ufo Geheimhaltung zu betreiben, wo Geheimhaltung ist, ist auch eine Verschwörung, sonst brauchte es keine Geheimhaltung.

Wenn sie offen, ohne Stealth, für alle sichtbar auch nur Rundlüge über vielen Großstädten machen würden z.B., könnte niemand mehr sagen „Es gäbe sie nicht“, bei vielen Millionen Zeugen und Filmen, die Server von YouTube & Facebook würden heißlaufen… etc. Aber warum tun sie es denn nicht, wenn sie doch nur Frieden und Brüderlichkeit wollen, wie ihre Kornkreise ausdrücken..? Sie hätten es doch nun sehr leicht sich allen Menschen bekannt zu machen, aber sie tun es nicht, warum?

Eine Weltweite Verschwörung, initiiert von der US Regierung bzw. geheimen Teilen ihres Militärs, ist erwiesene Tatsache. Leider ist es den Verschwörern gelungen die Außerirdischen zu Mittätern & Kollaborateuren dieser Verschwörung zu machen.

Eine Ufo- Geheimhaltungsverschwörung, ist immer nur bei Mittäterschaft / Mithilfe/ Kollaboration der außerirdischen Macht / Mächte, möglich!

Weiterlesen

UFO – Sichtung bei Pulheim – Orr

Sicher einzigartig ist, die Geschichte seines Zustandekommens.
Wie schon, 1999, hatte ich So 8. Mai 2005, hat Projekt ETCS II begonnen, das 2.te ETCS Experiment. Hierzu wurden Pc gesteuerte CB-Funk Signale Im 11-Meter Band ausgesendet. In den Funksprüchen, „CQ UFO“, wurden Außerirdische zu einer erneuten Kontakt herstellung aufrufen.
An 8. Mai begann das Erneute Funkexperiment, schon am 26. Mai 2005, also nur 18 Tage
später.Ufo – Sichtung bei Orr.

Als Empfänger sollten die im erdnahen Raum operierenden Telemeterscheiben / Robotsonden dienen, die teils in Bodennähe Operieren ( Südengland Kornkreise),
Bezüglich der Entfernung, auch mit Standard 11meter Funkgeräten (CB), normaler Leistung erreicht werden können. Siehe auch diverse Video, von Leuchtenden Flugobjekten, die Kornkreise anlegten.

Am Abende des 26. Mai 2005,  kam mir der Impuls, die Eingebung, intuitiv entschloss ich mich, gegen Abend, etwa 21.00 Uhr, von zu Hause in Köln Nippes, die gleiche Strecke mit dem Moped zu fahren, die ich auch 11. Sept.1999, gefahren, zu dem „Pulheim – Vorfall“.(Magazin 2000, berichtete darüber, im Heft: Magazin 2000 plus,Nr 176 1)

Auf den Rückweg, von Pulheim, auf der keinen Straße von Orr nach Auweiler, viel mir Links eine Orange Rot leuchtendes Flugobjekt auf. Ich hielt sofort an.

5-10 Mai Erstkantakt 2 Kronkreisfeld1 006

NL Ufo – Sichtung bei Orr Der Blick in Nordwestliche Richtung, unbearbeitetes Original Digital Foto. Da waren mehrere, dunkel, Feuer, orange, leuchtende Objekte, am Himmel, die für Flugzeuge nicht durchführbare, Flugmanöver durchführten!

 

Orr_Ufo__thumb.jpg

Hier mit 2 Ausschnitts Vergrößerungen

UFO_Orr_505_thumb.jpg

Ausschnitts Vergrößerung

Or ufo Analys color 3

Ausschnitts Vergrößerung

Weiterlesen

Aktuell – ETCS Kontakt- Funk Aktion 2016

Wir sind ab Ostern 2016 wieder auf Shortwave Aktiv, mit einem neuen Kontaktaufruf.

Aktuelle Aktion von ETCS

Shortwave 11 m Band, 26,565 Mhz Fm Modulation auch mit Am Empfänger Empfang möglich, Senden in 3Min Takt… Cb-Kanal 41, oder Kanal 63 , 26,785Mhz FM  im Großraum Köln Nord-West Linksrheinisch.

Achtung!

Daher bitte, in den nächsten Tagen und Wochen, VERSTÄRKT auf,  alle möglichen UFO-Aktivitäten und Exa-Aktivitäten achten.

ETCS On the Air - Cb-Kanal 41 26,565 Mhz oder Kanal 63 , 26,785Mhz FM im Großraum Köln Nord-West Linksrheinisch

ETCS On the Air – Cb-Kanal 41 26,565 Mhz oder Kanal 63 , 26,785Mhz FM im Großraum Köln Nord-West Linksrheinisch

Weiterlesen

Das Rätsel der Kornkreise – Gelöst

Das Rätsel aller Rätsel – Kornkreise – ist gelöst

Wie viele Jahre schon erscheinen sie, und genau so lange Rätselt man schon über Bedeutung und Herkunft.

cropcircle1

Der allgemeine Stand der Kornkreisforschung

Kornkreise: Entschlüsselt

 

Die zentrale neue Erkenntnis

Kornkreise sind eine: Kontakt – Bake,  Zeichen, ja u.a. ein Funk-Transponder zu, einer exaterrestrischen Menschenkultur, einer Nation im Weltraum, die uns Erdmenschen, durch intelligente Kunst mehr als nur ihr Vorhandensein und ihre Kontaktbereitschaft bekunden wollen. Sie haben ein Kommunikations-Brücke zu ihnen, an diesen Orten Installiert, geben uns die Option mit ihnen zu Sprechen.

Es ist eine dreifache Botschaft.

  1. Wir existieren und zeigen euch dieses zu friedvollen Kontaktherstellung
  2. Wir zeigen intelligente Kunst, die zusätzlich zur Kosmopolitischen Bedeutung auch noch eine rein Künstlerische Bedeutung haben. Zeigen, hier wir kennen auch Kunst, wir haben Gefühle wie ihr.
  3. Sie markieren eine Kontaktstelle um mit ihnen, so man wünscht, in jederzeitigen Kontakt treten zu können. Einen Ort an dem ein unsichtbarer (für Erdmenschen Technologie) Kontakt und Aufklärungsroboter steht.  Diese Exa-Flugroboter sind auch Auslöser von diversen Erscheinungen an Kornkreisorten, wie plötzlich Ausgesaugte Batterien, etc. (Nun versucht nicht den zu finden, dass geht so wieso nicht)
  4. Diese Exa- Flugroboter sind nicht nach der Kreis Erzeugung wieder weg, weit gefehlt, sie beobachten Tag für Tag, Monat um Monat, Jahr um Jahr, und in jedem Jahr legen sie wieder neue KI Piktogramme als Gruß an, und warten dann im Stealth Modus weiter und scannen.
  5. Der Crob Circle ist ein eine einmalige Chance, sondern eine beständige Option, ein Kontaktstelle.

 

Gxd67756712

Wir zeigen intelligente Kunst, die zusätzlich zur Kosmopolitischen Bedeutung auch noch eine rein Künstlerische Bedeutung haben. Zeigen, hier wir kennen auch Kunst, wir haben Gefühle wie ihr. Wir möchten euch friedlich Kontaktieren.

Intelligenz  Gefühle und Kunst

 

UFO185

Kontakt und Aufklärungsroboter ohne Stealth, Transponder ins Interstellarum

 

Sie markieren eine Kontaktstelle – einen Ort an dem ein unsichtbarer Roboter für Exakommunikation und Aufklärung Stationiert ist.

Das Kornkreis Rätsel ist damit gelöst

Die Richtigkeit der Theorie wurde in 2 Experimenten Bewiesen, jeder kann das Experiment wiederholen und sich selber Überzeugen.

Auf eine unerwartete, eine höchst Pragmatische Weise. Nur, wer die Art und Gegebenheiten ihrer Entstehung mit ins Kalkül zieht, kann ihre wahre, eigentliche Botschaft erkennen. “Hier will eine friedfertige Intelligenz uns ihr vorhanden sein Aufzeigen”. Die eigentliche innere Symbolik der Kryptographischen Muster und Strukturen ist sekundär und soll in erster Linie Intelligenz aufzeigen. Ja, sie sind Intelligente Kunst, einer exaterrestrischen Nation, was doch nur zur Art ihrer Entstehung zurückführt, worin dann die Hauptbotschaft besteht.

Sie sind vor allem Zeichen einer exaterrestrischen Macht, Nation, Volk, die Interstellar Raumfahren und uns Intelligenz und Bereitschaft zum Kontakt mit uns, signalisieren will, auf höchst friedlichen Weise!

So Entstehen sie:

UFO – Forming Crop Circles

Credo der Kornkreise

Cosmic Peace – Es gibt uns – Wir sind da

Es sind Zeichen von potentiellen Freunden im All!

X-500

 

Mehr zum Projekt des von Menschen initiierten Kontakts mit einer Exaterrestrischen Nation, hier lesen.

Home

  •  ETCS - Exaterrestrische  Kontakt Suche
    ETCS - Exaterrestrische Kontakt Suche
    ETCS - Exaterrestrische UFO Kontakte jederzeit möglich
  • UFO Landung
    UFO Landung
    UFO Landung in verfallenem Autokino
  •  Ufos, wo kommen sie her?
    Ufos, wo kommen sie her?
    Ufos, wo kommen sie her?